Aktuelle Preisliste


Barf-Shop Köln

Gremberger Straße 255 

51105 Köln   

 

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr:  16 bis 19 Uhr

Dienstag:           Ruhetag  

Samstag:           10 bis 15 Uhr

 

 

Barf-Shop Köln: Begrüßung
"Schön, dass Sie hier sind!"

 

 

 

 

fithound-Fertigmenüs

Barf Rind + Gemüse

 

15 % Knorpelspangen
13 % Kopffleisch/ Lefzen
12 % blutiges Fleisch
20 % Blättermagen
  5 % Lunge
  3 % Leber
  2 % Herz
  2 % Niere
  2 % Mineralstoffmischung
26 % Gemüse (Salat, Karotte, Sellerie)

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 13,4 %
    Rohfett 10,1 %
    Restfeuchtigkeit 71,8 %


fithound: Rind Spezial

(speziell für nieren-/blasenkranke oder ältere Hunde)


25 % Kopffleisch

25 % Rindfleisch

  6 % Rinderherz

  3 % Rinderleber

  3 % Rinderniere

37 % Gemüse (Karotte, Brokkoli, Rote Beete)

  2 % Mineralstoffmischung



Inhaltsstoffe:

   Rohprotein 13,4 %

   Rohfett 10,1 %

   Feuchtigkeit 71,8 %

Barf Pansen + Gemüse

  52 % grüner Pansen,
  10 % Rinderspangen
    3 % Herz
    2 % Niere
    1 % Leber
    2 % Mineralstoffmischung
  30 % Gemüse (Salat, Karotte, Sellerie)

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 12,6 %
    Rohfett 7,8 %
    Restfeuchtigkeit 76,1 %

Barf Geflügel + Gemüse

40 % Putenfleisch
25 % Hals
  8 % Herz
  8 % Leber
  2 % Mineralstoffmischung
17 % Gemüse (Karotten, Sellerie, Salat)

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 16,2 %
    Rohfett 12,4 %
    Restfeuchtigkeit 64,3 %

Barf Lamm + Gemüse

40 % Schaf-Fleisch
10 % Brustknochen
  8 % Lunge
10 % Herz
  5 % Leber
  2 % Mineralstoffmischung
25 % Gemüse  (Karotte, Salat/ Sellerie)

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 13,5 %
    Rohfett 8,1 %
    Restfeuchtigkeit 75 %

f

fithound: Lamm Spezial

(speziell für nieren-/blasenkranke oder ältere Hunde)


40 % Lammfleisch

  6 % Lammherzen

  4 % Lammleber

48 % Gemüse (Brokkoli, Rote Beete, Salat, Sellerie)

  2 % Mineralstoffmischung




Inhaltsstoffe:

   Rohprotein 13,5 %

   Rohfett 8,1 %

   Feuchtigkeit 75 %

Barf Wild + Gemüse

58 % Wild-Fleisch,
  2 % Mineralstoffmischung
 40 % Gemüse (Karotte, Sellerie, Salat,Zucchini)

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 11,3 %
    Rohfett 7,5 %
    Restfeuchtigkeit 73,9 %

Barf Fisch + Gemüse

 

68 % Fisch (Sprotte)
  2 % Mineralstoffmischung                       
30 % Gemüse (Salat, Karotte, Zucchini, Sellerie)

Inhaltsstoffe:

    Rohprotein 9,6 %
    Rohfett 4,0 %
    Feuchtigkeit 82,9 %
 

 

Welpen-Mix

35 % Putenfleisch
25 % Hühnerhälse
15 % Pansen
  3 % Rinderleber
  2 % Rinderblut
19 % Gemüse  (Pastinaken, Möhren, Fenchel)
  1 % Spezial-Mineralstoffmischung

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 15,4 %
    Rohfett 7,3 %
    Restfeuchtigkeit 73,7 %

Barf Pferd + Gemüse

43 % Pferdefleisch
12 % Herz
  7 % Lunge
  7 % Leber
  2 % Mineralstoffmischung
29 % Gemüse (Salat, Sellerie, Karotte)

Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 13,4 %
    Rohfett 8,1 %
    Restfeuchtigkeit 70,4 %

 

 

 

 

Fütterungsempfehlung von fithound: 

Die fithound-Produkte werden aus deutschem Fleisch mit sehr guter Qualität produziert. Einzig unser Lammfleisch kommt mit sehr guter Qualität aus England. Unser Produkte werden regelmäßig von der Landwirtschaftskammer Nordrhein Westfalen geprüft (hier unsere Prüfberichte).

Beim Öffnen der Verpackung riechen Sie frisches Fleisch. Unsere Barf-Nahrungen unterscheiden sich im Anteil von Fleisch und Gemüse. Wir empfehlen, Ihrem Vierbeiner nicht immer die gleiche Sorte zu füttern, um zu gewährleisen, dass der Hund optimal mit Nährstoffen versorgt wird.

Des Weiteren haben wir sehr viel Wert auf die Sortenreinheit gelegt. Wo Rind draufsteht, ist auch nur Rind drin. In jeder Barf-Sorte ist eine Kräutermischung enthalten, die die Gesundheit Ihres Hundes unterstützt.

Das Futter kann problemlos an kleine Hunde verfüttert werden. Es ist so fein gewolft, dass es keine Probleme bei der Aufnahme gibt. Durch die schmale Verpackung kann es auch gut portioniert werden und ist schnell aufgetaut.

Da es sinnvoller ist, den Hunden öfter mal unterschiedliche Öle unters Futter zu mischen, haben wir uns entschlossen, von uns aus kein Öl in die Barf-Nahrung zu mischen, damit der Besitzer die Möglichkeit hat dieses selber zu entscheiden.

Es empfiehlt sich, 1-2 mal pro Woche einen Knochen zu füttern, um ein optimales Ca/P-Verhältnis zu fördern.

Die durchschnittliche tägliche Fütterungsmenge bei einem ausgewachsenen Hund ist 2% des Körpergewichtes, das heißt, ein Hund, der 25 kg wiegt, sollte 500 g Futter bekommen. Ist es ein sehr agiler Hund, wird er mehr brauchen, reden wir andererseits von einem Hund, der kaum das Sofa verlässt, wird er weniger brauchen. Da jeder Hund einen individuellen Stoffwechsel hat, ist es ratsam, eine jährliche Blutuntersuchung beim Tierarzt vornehmen zulassen, um abzuchecken, ob der Hund optimal versorgt ist.


 

 

Barf-Shop: Zahlung mit EC-Karte
Sie möchten beim Barf-Shop mit der EC-Karte bezahlen? Kein Problem!
427645